Sommerlager Natur und Technik

“Wenn  in der Dammstraße 72 seltsame Dinge passieren, wie Luftflimmern, Lichteffekte oder Explosionen, dann ist nicht Harry Potter am Werke, sondern das alljährliche Sommerlager des Jugendfördervereins Lübbenau, das ihre verrückten Projekte wie jedes Jahr in der ersten Sommerferienwoche durchführt.” – Marvin Richter

gruppeBereits seit 1991 findet einmal jährlich  in der ersten Sommerferienwoche unser Sommerlager Natur und Technik statt. Dies ist nicht nur ein Ferien-, sondern auch ein Bildungslager für medien- und technikbegeisterte Kinder und Jugendliche. Die Natur kommt dennoch nicht zu kurz. Durch die günstige Unterbringung in der AWO Kinder- und Jugendbegegnungsstätte “Touristenstation” direkt an der Spree können wir unsere traditionelle Paddelexpedition in den Spreewald und naturwissenschaftliche Projekte durchführen. In den acht Tagen werden unterschiedliche Projekte bearbeitet und am letzten Tag die Ergebnisse präsentiert. Aber auch für Freizeitmöglichkeiten und Ausflüge gibt es viel Raum.

Einen ausführlichen Einblick ins Sommerlager bekommt ihr unter sommerkoller.de