Unser Film beim JimFilmfestival

Armin, Daniel und Florian haben ihren im Sommerlager entstandenen Film Tour de L’au beim Jim Filmfestival eingereicht. Am 18. November 2017 waren Armin und Sophie beim Festivalwochenende dabei,  um sich von Filmprofis Feedback geben zu lassen. Der Film sollte noch kürzer werden, dann könnte er für die Touristeninformation genommen werden.

Vielfältige Workshops wurden angeboten: Actioncam, Fisheye&Co, 360° Kamera, Trickfilm, youtube, Sound im Film, Maske. Filmen mit Drohnen und Drehbuch.

Wollt ihr auch einen eigenen Film machen? Dann kommt Montags ab 16:30 Uhr zu uns und werdet ein Filmstar!

Noch ein paar Eindrücke aus Potsdam.

Wir Danken Kristin Ehlert und ihrem Team für die tolle Organisation und beglückwünschen den AWO Freizeitladen beim 1.Platz Dokumentation beim Filmfest!