Bad

Unser Bad ist dem harten AG-Betrieb sowie den ganz Mutigen vorbehalten. Somit sind sie für die Vereinsarbeit bestens gerüstet.Raeume2013_DSC0021Es ist unter zu Hilfenahme weiblicher Kreativität liebevoll eingerichtet worden. Hier findet hier ein klassisches Sitzpinkel-Klo (kennt ihr von Zuhause) mit schmucker Klobrille. Um dem Reinigungsbedürfnis nachzukommen, entschieden wir uns zu der Installation eines stinknormalen weißen Waschbeckens mit darauf montierter Mischbatterie. Und für die ganz harten Tage (falls es mal wieder richtig dreckig geworden ist) steht eine Dusche zur Körperbereinigung bereit.

Manch einem gefällt es hier so gut, dass er oder sie unser Bad dem eigenem vorzieht. Daher wird es häufig und ausgiebig genutzt.

Weiterhin ist in den letzten Tagen die Frequentierung exponentiell angestiegen. Wir vermuten, dass der Grund für diese Entwicklung das sanfte Upgrade unseres Toilettenpapiers ist. Edler Spender dieses First-Class-Gefühles ist Karsten Willer, wir hoffen weiterhin auf diese weiche Unterstützung. Gepriesen sei das 4-lagige Toilettenpapier mit spezieller Prägestruktur in rosa.

BadUm endlich die Reinigungschemikalien nicht sichtbar unterzubringen ist am 25.Februar 2013 ist noch ein toller Unterbauschrank für das Waschbecken hinzugekommen. Er schmiegt sich nach kleinen Veränderungen nun optimal an das Waschbecken an. Er nimmt nun auch noch eine Reserve von dem Toilettenpapier und von sauberen Handtüchern in sich auf.