Kurze Zusammenfassung der Intern4chte 1.3

Die Intern4chte 1.3 sind zu Ende gegangen und es ist Zeit, einige Höhepunkte zusammenzufassen.
Leider hat sich diese erst jetzt ergeben, da das neue Jahr natürlich auch eine Menge neuer Aufgaben mit sich brachte, die es zu erledigen galt… .
Dennoch Wünschen wir viel Spaß beim Lesen!

Der Anreisetag

Bei den Vorbereitungen lag noch eine trügerische Ruhe in den Räumen. Jeder wusste was er zu tun hatte und wo er gebraucht wurde. Die Tische und Stühle waren schnell herbei gebracht und danach konnte es natürlich auch schon mit der Installation der “Starkstrom-” und Netzwerktechnik losgehen.

Kurz nachdem alles fertig war, trafen auch schon die ersten Zocker ein. Das setzte sich fort, bis alle freien Plätze belegt und eingerichtet waren. Es war sogar manchmal zu beobachten, dass die Versorgung mit zusätzlichen Steckdosen nachgerüstet wurde…

Die Räume füllen sich

Der Tag ging dann mit dem spektakulären Ergebnis zu Ende, das alle Rechner miteinander kommunizieren konnten. Unglaublich.

 

Tag 2

brachte einen großen Topf Nudeln zum Mittag. Der erste Versuch wollte allerdings nicht so recht klappen:

Erster Versuch

Das Resultat hat dann aber doch überzeugt und alle sind mehr als satt geworden.

Ein Blick auf die “Arbeitstische” verrät, dass der 2. Tag dem Ende zugeht und noch einmal Kraft getankt wird, für die nächste Nacht.

Die "Arbeitsplätze" der Intern4chte

 

Auf zum letzten …

Dieser brachte eine menge Kopfschmerzen und noch viel mehr Kaffee. Alle bereiten sich widerwillig auf die Abreise vor und sammeln ihre Habseligkeiten ein.

Das Aufräumen der Vereinsräume sollte noch bis zum späten Abend dauern. Nach getaner Arbeit wurde daraus noch ein gemütlicher Filmabend mit passendem Abschlussfoto.ENDE

Allen Teilnehmern danken wir für die schöne Zeit und freuen uns auf das nächste Jahr!

Wer neugierig geworden ist, sollte bei den Intern4chten 1.4 unbedingt vorbeischauen!
Alle erforderlichen Infos gibt es dann wie gewohnt wieder hier!
Und wer die vielen anderen Angebote des Jugendfördervereins Lübbenau e.V. nutzen möchte, kann sich auf folgenden Seiten in ruhe Umschauen:
Technikschule CleverInside
Jugendförderverein Lübbenau e.V.

Wir Wünschen Euch ein erfolgreiches Jahr 2014!!